Wickelwellen
Pneumatisch spannend mit
Spannkeilen

Pneumatisch spannend mit
Spannleisten

Pneumatisch spannend mit
Spannschalen

Mechanisch spannend
Pneumatisch-mechanisch

Spannköpfe
Pneumatisch
Pneumatisch-mechanisch

Weitere Produkte
Messerhalter und
Schneidsysteme

Leichtwalzen
Klapplager, Sonderlösungen

Angebote & Infos
Angebote anfordern
Infos zu Produkten einholen
Downloads

Verkauf
Adapter 76 / 150 mm

Home
Kontakt
AGB
Impressum

Wickelwellen pneumatisch spannend mit Spannschalen ( Typ S )

Der Aufbau einer Welle mit Spannschalen ist dadurch gekennzeichnet, dass die Spannkraft mittels außen liegender Schalen übertragen wird. Über einen Zentralschlauch expandieren die durchgehenden Schalen aus Stahl oder Aluminium. Die Spannkraft wirkt so nahezu gleichförmig über den gesamten Innenumfang von 360°. Das verhindert eine Deformation der Hülsen, speziell bei geringen Wandstärken und schmalen Teilnutzen.

WISTEC Wickelwelle für 70 mm Hülsen;
4 Schalen aus Aluminium am Umfang
(Bild 1)

Für eine bessere Kraftübertragung kommen profilierte Spannschalen zum Einsatz. So können auch schmale Rollen, einseitig gelagert, sicher gespannt werden.

WISTEC Spannwelle für 76 mm Hülsen; Schalen längs profiliert
(Bild 2)


Die Schalenwelle ist der bevorzugte Wellentyp, mit dem man auch hülsenlos aufwickeln kann.
Das Funktionsprinzip ist folgendes: Die Warenbahn wird in den Spalt zwischen einer Greiflamelle unter einer festen Spannschale eingelegt. Beim Beaufschlagen mit Druckluft wird der Bahnanfang fest geklemmt, während die übrigen Spannschalen expandieren. Nach dem Beenden des Wickelprozesses gehen beim Entlüften der Welle die Schalen auf den Nenndurchmesser zurück. Gleichzeitig wird der Bahnanfang freigegeben und der Wickel kann von der Welle geschoben werden.

WISTEC Spannwelle mit Schalen; Ausführung zum Aufwickeln ohne Hülse
(Bild 3)

Zum Spannen von sehr voluminösen Materialien, dazu mit stark variierenden Stärken, hat sich nachfolgende Lösung bewährt: Der Bahnanfang wird zwischen den expandierenden Spannschalen und einem festen Element (Stab) gespannt. Für den Stab sind unterschiedliche Positionen wählbar.

WISTEC Wickelwelle, Sonderausführung zum hülsenlosen Wickeln von Schaumstoffbahnen
Das Stablilisierungselement für den Klemmstab lässt sich bei der Rollenentnahme mit einem Handgriff entfernen. (Bild 4)